Lernen Sie uns besser kennen

Unsere Werte sind unser
Qualitätsindikator

Jahr 1989

Vieles hat sich verändert, doch die Kunst der Holzverarbeitung, durch leidenschaftliche Schöpfungskraft getrieben, ist immer noch die gleiche.

30 Jahre einer schönen Geschichte

Alles begann in einer kleinen Ortschaft in der Nähe von Ostrów Wielkopolski, wo die schwierige kommunistische Realität auf heftige Leidenschaft und starken Schöpfungsdrang traf. Die Kunst der Holzverarbeitung, gestützt auf das Talent von Vater und Sohn, konnte alle Hindernisse überwinden. Vor 1990 waren Rohstoffe nicht so leicht zugänglich und der Erwerb von geeigneten Verarbeitungsmaschinen grenzte an ein Wunder. Und da begann Marian Kępas, der Vater von Piotrek – dem heutigen Spielzeugdesigner bei Kandu –, Schreinermaschinen und Schreinerwerkzeuge eigenhändig zu konstruieren, u. a. Dreh-, Hobel- und Fräsmaschinen. Die meisten davon existieren bis heute als immer noch funktionstüchtige Erinnerungsstücke! Das Holz konnte man damals nicht so einfach kaufen, man musste also den Rohstoff auf jede mögliche Art und Weise „beschaffen“, man verwendete Brennholz oder kaufte staatlichen Unternehmern ihr Holz ab. Es war zwar nicht leicht, aber jeder Monat brachte die Familie Kępas einen Schritt näher an die Verwirklichung ihres Traums vom eigenen Betrieb, in dem schöne Spielzeuge aus natürlichem Holz in Handarbeit hergestellt werden. Die Familie begann, ins Ausland zu exportieren, zuerst nach Deutschland, dann u. a. nach Tschechien, England, in die Schweiz, nach Saudi-Arabien und Kanada. Der Rest ist Geschichte.

Unsere Mission

Die Mission von Kandu ist die Förderung der angemessenen Entwicklung von Kindern sowie der besonderen Familienbeziehungen, und zwar durch handgearbeitete Spielzeuge, mit denen man nicht nur spielen, sondern auch lernen kann und die – was am wichtigsten ist – über mehrere Generationen hinweg für Spielspaß sorgen können. Wir wünschen uns, dass unsere Spielzeuge den Kindern von ihren Eltern zusammen mit Erinnerungen an die eigene Kindheit weitergegeben werden. Und wir sind davon überzeugt, dass der Blick eines glücklichen Kindes, das mit seinem Lieblingsspielzeug spielt, von unschätzbarem Wert ist. Denn nichts ist so kostbar wie eine Bindung, die aus Liebe entstanden ist ... und aus einem schönen Geschenk, das die Generationen überdauert.

Produkt

Jedes Spielzeug wird auf der Basis von drei grundlegenden Kriterien entworfen: zeitloses Design, hochwertige Ausführung und durchdachte Details. Unsere Produkte werden auf ihre Strapazierfähigkeit überprüft. Die erzielten Ergebnisse bestätigen uns in der Überzeugung, dass die Produkte der Firma Kandu die höchstmögliche Ausführungsqualität aufweisen (u. a. Test mit 300 Tsd. Raddrehungen ohne sichtbare Änderungen der Konstruktionselemente und Belastbarkeit von min. 100 kg).

Entwicklung

Die Jahre 2018 - 2019 sind eine neue Karte in der Geschichte der Kandu-Markenentwicklung. Es ist Zeit, dass unser Produkt auf weiten Gewässern schwimmt. Wir mögen das schöne, natürliche Spielzeug wirklich. Die Entwicklungsstrategie des Unternehmens sieht den Eintritt in internationale Märkte mit großem Erfolg vor.

Verantwortung

Wir übernehmen die Verantwortung für das gesamte Produktionsverfahren, von einem Stück Holz bis zum fertigen Spielzeug. Daher richten wir große Aufmerksamkeit auf die FSC-Standards, PEFC-Kriterien und auf die Zertifizierung unserer Produkte. Von großer Bedeutung sind für uns auch die Benutzerfreundlichkeit und -sicherheit, darum weisen unsere Spielzeuge keinerlei scharfe Kanten oder Elemente auf. Die Spielzeuge von Kandu werden aus natürlichem Holz hergestellt, weshalb sich jedes Spielzeug durch eine einzigartige Maserung auszeichnet. Eben dies macht die Produkte so besonders.

Natural birch woodToys safe for healthGuaranteed durabilityHandmadeFun develops the imagination
znak_design.svg

Choose a toy
that will last for generations.

Rediscover
your child's happiness